s

Nullam id dolor id nibh ultricies vehicula ut id elit. Aenean eu leo quam. Pellentesque ornare sem lacinia quam.

732/21 Second Street, Manchester,
King Street, Kingston United Kingdom

(65)323-678-567
(65)323-678-568
info@photographytheme.com

Fb In

Standorte

Infopoint und Startpunkt geführte Rundgänge

An der Alpenstrasse 13, gleich beim Bahnhof Zug gelegen, befinden sich die Räume des Paettern. Diese bieten eine Plattform für Anlässe der unterschiedlichsten Bereiche wie bildende Kunst, Musik oder Soziokultur. Ziel des Paettern ist die Vernetzung von Menschen und Ideen, und ein niederschwelliger Zugang zu Kultur. Das Atelier wird von Deborah Bühlmann, Architektin ETH und Patrick Bützer, Soziologe und Kulturmanager, geführt. Das Paettern – Lightup Atelier bietet an der Illuminate Raum für Vermittlung und dient als Infopoint sowie Startpunkt der geführten Rundgänge.

Produktionsort der Werke für Illuminate 2018

Das Atelier 63 ist ein Verein zur Vernetzung sowie Förderung Zuger Künstler und zählt rund 30 Mitglieder. Das Atelier 63 unterhält ein Gemeinschaftsatelier an der Hofstrasse 15 in Zug. Dort arbeiten momentan elf Künstler in unterschiedlichsten künstlerischen Disziplinen – von Design über klassische Malerei bis hin zur Pianistin – auf 210 m2, in einem kreativen Ambiente. Die Mitglieder des Vereins sind in der Zuger Kulturlandschaft aktiv und breit vertreten, beispielsweise an der KUNSTpause, dem ROCK THE DOCKS Festival, im Kunsthaus Zug, bei der WILD! Ausstellung, in der Galvanik, an der Kunstnacht und mit dem EVA Lab. Für die Künstler der Illuminate 2018 öffnet das Atelier 63 seine Türen und bietet ihnen einen Arbeitsplatz.